DMAS016 Solo: A Star Wars Story

Das Konzept ist so simpel wie vielversprechend: Mit dem Anhang “A Star Wars Story” will Lucas Films Geschichten aus einer weit, weit entfernten Galaxis erzählen, die in keinem direkten Zusammenhang zu den grossen Monumentalfilmen um Aufstieg und Fall der Jedi Ritter stehen. Was klingt wie ein Star Wars Holiday Special, hat und letztlich jedoch Filme wie Rogue One gebracht

Nachdem es mit den vorherigen Regisseuren zu etwas Knatsch kam, übernahm Ron Howard das Ruder und damit auf die Verantwortung über einen Film, dessen Produktion von Problemen gebeutelt war: Verwirrte Schauspieler, die mit dem Stil der Regieführung zuvor nicht zurecht kamen, Ein Protagonist, dessen grösste Schwäche es ist, dass er definitiv nicht Harrison Ford ist und ein Veröffentlichungsdatum, das wissentlich direkt neben den letzten Avengers gesetzt wurde, sind nur einige der Vorfälle.

Ob der Film es dennoch schaffen kann zu überzeugen und allen Unkenrufen zum Trotz dennoch gutes Kino und reiche Einnahmen verspricht, das erfahrt ihr in dieser Ausgabe der Männer aus Saal 3.

Ausserdem erfahrt ihr das ein oder andere über: Stinger, Produzenten des Podcasts, Rad fahren in der Schweiz und Die ZDF Hitparade

Produzenten des Podcasts:

Anja

Dieser Podcast wird ausserdem unterstützt von 14 weiteren Patrons:

Maren, Josef, theFRAGGLE, Dracul, Michael, Christoph, Solvalent, Jennöpa, Peter, Tim-Daniel, Christoph, Der Schattenredaktion, Josua und Pfeffan!

avatar Diemen
avatar Batz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.