DMAS006 Mother!

MUTTER! – ist der erste Filmtitel der geschrien werden will. Ob es an der guten Qualität liegt, die irgendwo herausgeschrien werden muss, oder an der verwirrenden Medienpräsenz desselben versuchen wir in diesem Podcast zu klären. Denn dafür sorgt der Film von Regiesseur Darren Aronofsky  im Medienecho auf jeden Fall. Da ist alles zu lesen von Psychothriller, Homeinvasion Movie und im Berner Oberland sagen sie sogar “Diese Mutter geht durch die Hölle” – Wirklich, die Hölle? Wir schauen es mit euch an.

Ausserdem haben wir jede Menge anderen Kram erlebt und darum geht es in dieser Folge auch noch um: Die Bibel, Einen Prediger, Animes, Death Note und Kain und Abel.

Bonuscontent: Als Unterstützer bekommt ihr ausserdem im Labersegment noch ein Review von “Nebel” und eine heitere Unterhaltung zu “Die Fenders”. Den Supercut bekommt ihr wie immer auf https://www.patreon.com/ms3

Unterstützer der Folge 6 sind:

Pfeffan, Josua, Maren, Peter, Tim-Daniel und Thomas

avatar
Diemen
avatar
Batz

D021 Nordkorea

Wann immer ich mit Karina Schumacher über Südkorea spreche (Folge 004 und 018) frage ich sie nach Neuigkeiten von dem etwas nördlich gelegenen Nachbarn. Und ehrlich und professionell sagt sie mir jedes Mal, dass sie eigentlich nichts über das Land weiss, was nicht ohnehin in der westlichen Presse darüber gesagt wird: Regiert von einem herrschsüchtigen, paranoiden Diktator, darben die Menschen im Land dahin. Ohne Freiheit, ohne Perspektive. Gemeinsam mit Manniac,der im April diesen Jahres dort war, begebe ich mich auf die Spur dieser Geschichten und versuche Realität von westlicher Propaganda zu trennen. Gemeinsam schauen wir – stark gefärbt durch unsere Erziehung – auf Nordkorea und sprechen unter anderem über: Grenzen, Juche, Demilitarisierte Zonen, Diktatorenfamilien und Hasen.

Hört den Podcast gleich hier, ladet ihn herunter oder abonniert ihn auf iTunes oder ganz einfach über den button oben rechts! Feedback geht an info@war-klar.de oder direkt an mich via @diemen bzw. @warklar auf Twitter!

avatar
Diemen
avatar
Manniac

D018 Südkorea 2

Am 09. Dezember 2016 findet in Südkorea eine denkwürdige Abstimmung im südkoreanischen Parlament statt in dem der Beschluss gefasst wurde, die Präsidentin ihres Amtes zu entheben. Karina Schumacher versucht mir darüber einen groben Überblick zu verschaffen und erzählt ausserdem von ihrem Projekt in einer reformierten Kirche. Sie versucht die Menschen über die Implikationen der schweren Umweltverschmutzung eines Flusses aufzuklären. Wir reden unter anderem über  Demokratie, Parlamente, Ausländer in Korea, Politisches Engagement und Viagra.

Hört den Podcast gleich hier, ladet ihn herunter oder abonniert ihn auf iTunes oder ganz einfach über den button oben rechts! Feedback geht an info@war-klar.de oder direkt an mich via @diemen bzw. @warklar auf Twitter!

avatar
Diemen
avatar
Karina Kim-Schumacher