POST043 Parteien für Systemzersetzung

Nico Semsrott ist aus der PARTEI ausgetreten. Die Meldung an sich bietet noch nicht zu viel Diskussionspotenzial und sieht man sich den Grund an – ein misslungener und rassistischer Witz vom uneinsichtigen Parteivorsitzenden und EU-Abgeordneten Martin Sonneborn – könnte man meinen, man müsste nur die xte Diskussion über weiße, alte Männer und ihr Selbstverständnis in einer Welt, die sie überholt hat, durchkauen. Aber Diemen will ein ganz anderes Huhn rupfen, bei dem Kwink mal nur teilweise zustimmt.

Zersetzen Konstrukte wie die PARTEI das politische System? Oder erfüllen Sie eine wichtige Funktion und können sogar ein Korrektiv sein? Sonneborns PARTEI ist eine Satirepartei mit nur Versatzstücken eines ernstzunehmenden Programms, jedoch besetzen Abgeordnete Plätze in Stadträten, Kommunalparlamenten und – in Gestalt von Sonneborn und (bis kürzlich) Semsrott – dem Europaparlament. Sind sie dort fehl am Platz und richten mit ihrer Präsenz mehr Schaden an als sie Gutes tun? Oder enthüllen sie bravourös Missstände, die man sonst in der Form nie wahrgenommen hätte? Wie ist der Diskurs und reflektiert der mehr die Wirklichkeit oder ein abstruses Wunschdenken?

Über witzige und weniger witzige Aktionen, Vergleiche mit der italienischen Fünf-Sterne-Bewegung (die übrigens, das ein Fehler in Kwinks Ausführungen, auch in der gegenwärtigen, gerade geplatzten Regierungskoalition mit den Sozialdemokraten in Italien vertreten ist) und anderen Parteiexperimenten wie der AfD diskutieren Diemen und Kwink Sinn und Unsinn des Satireansatzes in der Realpolitik. Wenn Ihr dazu eine andere Meinung habt, hinterlasst sie gerne in einem Kommentar und meldet Euch auf jeden Fall, wenn Ihr eine Person kennt, die sich mit den Interna von Parteiarbeit (egal welcher Partei, Hauptsache demokratisch, die Person bevorzugt weiblich oder divers und/oder eine PoC) auskennt und eventuell in einer Folge mit uns den Diskurs über Parteien und Politik allgemein besprechen möchte. Meldungen hierzu gerne an info@war-klar.de!

Links:
Die PARTEI – Wikipedia
Martin Sonneborn – Wikipedia
Nico Semsrott – Wikipedia
Fünf-Sterne-Bewegung – Wikipedia
‘ne gute Stunde mit Eva Schulz: Nico Semsrott, wie ernst nimmst du Europa? – Podcast von Deutschland3000 (funk; 78 min.)

Live Sendungen: Kommt auf unseren Discord Server und hört uns live!

avatar
Diemen
avatar
Kwink

POST042 Erinnerungen an 2020 zum Vergessen

Das Jahr 2020 ist vorbei und für Viele konnte das nicht schnell genug gehen. Die Coronakrise wird auf ewig ihren Schatten über die Erinnerung an 2020 werfen, dabei ist sehr viel mehr passiert, worüber Diskurs stattfand. Also schauen Diemen und Kwink zurück auf das von vielen verfluchte Jahr, auf das Gute, das Schlechte und das untergegangene Schlechte, das Viele erfolgreich verdrängt haben.

Das öffnet auch Fragen dazu, wie das Jahr 2020 den Diskurs 2021 beeinflusst und bereits beeinflusst hat. Aufgrund besonderer Ereignisse in Washington, D.C., wenige Tage vor unserer Aufnahme haben wir bereits ein paar gewählte, nicht immer jugendfreie Worte hierzu über einen Herrn Trump zu verlieren.

Nach dem Podcast sind uns noch dutzendweise Themen eingefallen, die wichtig gewesen wären. Die verheerenden Brände in Australien, Brasilien, Kalifornien und anderswo, der Prozessbeginn gegen den Attentäter von Halle, die Kritik an der Fleischindustrie und vieles mehr. Das tut uns natürlich leid, aber wir haben hier mit über drei Stunden bereits eine Rekordfolge des Postcasts abgeliefert. Bitte entschuldigt also, dass wir über sehr Vieles aber eben nicht über Alles reden können, auch wenn wir teilweise die Themen selbst wichtig gefunden hätten.

Links:
Qasem Solemani – Wikipedia
Mutmassliche Auswirkungen von Solemanis Tod – NZZ
Julie Nolke – 2020 in Hindsight
POSTcast019 über die “Umweltsau”
“Kinderlied als Kulturkampf” ZEIT Kommentar von Josef Joffe zur “Umweltsau”
“Lage der Nation 174” Podcast (in unserem Intro zu hören)
“Extremisten in der Bundeswehr: Mehr Blick nach rechts, mehr Verdachstsfälle, mehr Meldungen” Kommentar im Blog Augen geradeaus!
“Lage der Nation 176” Podcast mit Interviewgast Nils Melzer (Sonderberichterstatter der UN für Folter) zum Fall Assange
POSTcast020 über den “Dammbruch” in Thüringen
POSTcast033 über den “Flügel” in der AfD
POSTcast032 über Rassismus bei der Polizei mit Gast Yeboah
“Hoaxilla #266” Podcast mit Interviewgast Michael Blume (Antisemitismusbeauftragter Baden-Württemberg) über “The Great Reset”
“So bestehlen uns Superreiche: eine Anleitung in 6 Schritten” Artikel auf handelsblatt.de zu Cum-Ex (lustiger Weise in der Kategorie “Steuern sparen”)
“Der Wirecard-Skandal: Die Chronologie des Versagens” Feature beim Redaktionsnetzwerk Deutschland

Live Sendungen: Kommt auf unseren Discord Server und hört uns live!

avatar
Diemen
avatar
Kwink

POST041 Das Überleben von Kultur, Kunst, Kabarett (mit Tobias Mann)

Kultur – wofür soll die gut sein? In dieser Folge stellen Diemen und Kwink die grundsätzliche Frage, warum der Mensch Kultur braucht und wie er sie überhaupt verwendet. Dazu gibt es einen konkreten Anlass, denn in der Corona-Krise leiden viele Veranstaltungsorte für Kultur, dürfen nicht öffnen und stehen am Rande der Existenz. Daher haben wir auch einen besonderen Expertengast im Podcast: Den Kabarettisten, Comedian, Musiker und TV-Moderator Tobias Mann bekannt unter anderem von der Satiresendung “Mann Sieber” im ZDF.

Als Bühnenkünstler ist Tobias insbesondere von der Pandemie betroffen, kann sich dank seiner zahlreichen anderen Aktivitäten aber noch gut über Wasser halten. Damit ist er aber eine Ausnahme, viele andere Künstler strugglen und mit ihnen die Veranstaltungsbranche, die mit dem Verein (in Gründung) #AlarmstufeRot auf ihre Notsituation aufmerksam machen möchte. Was, wenn die Theater zu sterben beginnen?

Außerdem geht es darum, wie Satire mit einem Ereignis wie der Corona-Pandemie umgeht, warum bei manchen Künstlern das Ego die Inhalte verquerdenkt, warum man(n) als Satiriker auch mal für die Regierung sein darf und soll und weshalb die Kunst in Deutschland das Öffentlich-Rechtliche braucht.

Links:
Tobias’ Website
Website von #AlarmstufeRot
Website der “KunstNothilfe”

Live Sendungen: Kommt auf unseren Discord Server und hört uns live!

avatar
Diemen
avatar
Kwink
avatar
Tobias Mann