GU010 Jubel Äum

Es gibt Momente im Leben, zu denen man sich fragt: “Wozu das alles?“. Doch diese Momente sind selten geworden in einer Welt, die auf Logik wissenschaftlich kritischem Denken und anderem viel zu nachvollziehbaren Blödsinn funktioniert.

Aus diesem Grund haben wir das Franco, Malte, und Diemen institutionalisiert diesen Moment absolute Verzweiflung und Unsicherheit für euch nicht nur zu konservieren sondern ihn reproduzierbar zu machen. Wir finden an unsere Geschick und unsere Fähigkeiten auf, um euch nicht nur an unserer sondern an eurer eigenen geistigen Gesundheit Zweifeln zu lassen.

Für diese Dienstleistung verlangen wir wieder in Lohn noch Lob (wobei ein wenig Lob schon ganz gut wäre). Einzig eure stille Zustimmung zu dem Vertrag, den ihr als Hörer und wir als Sprecher miteinander, durch die gemeinsame Begehung dieses Podcasts , unterzeichnen, ist Lohn genug.

So gehet nun hin und höret und die zehnte Ausgabe des Groben Unfuges hier und für alle Zeit.

avatar
Diemen
avatar
Franco
avatar
Malte Zirbel

GU009 Das Ende

Tri-Tra-Trullala – Grober Unfug ist wieder da! Jucheisasa! Lalalala!!! – Das ist der erste Entwurf des Textes für unsere neue Intromusik, die Malte live während der Aufnahme für uns komponiert hat!

Und weil 9 vor 10 kommt gibt es keinen besseren Moment um dieses neue Intro anzukündigen als dieses Präjubiläum. Hörer unseres Podcasts wissen natürlich, dass jede Ausgabe des Groben Unfugs sein eigenes, kleines Jubiläum ist. Aber dieses mal ist sozusagen Prä-Vor-Specialjubiläum, das wir mit euch gebührend feiern wollen.

Und darum haben wir uns lange überlegt was man denn noch so alles feiert und kamen recht bald auf das naheliegendste: Beerdigungen! Darum reden wir heute über das Ende und auch wenn wir feststellen müssen, dass der Tod schon gerne mal ein trauriges Thema ist, versuchen wir dennoch euch geistreiche gute Laune zu bescheren! Viel Spass.

Jetzt neu: Hinterlasst uns einen Audiokommentar via WhatsApp! Added einfach die +41 76 517 1337 und sprecht euren Kommentar (in maximal 3 Minuten Länge) ein. Wir spielen ihn dann am Ende des kommenden Podcasts.

avatar
Diemen
avatar
Franco
avatar
Malte Zirbel

GU008 (K)ein Podcast für Blinde

Wer später mit dem Feiern anfängt kann länger durchmachen! In diesem Sinne: FROHES NEUES JAHR von der Crew des Groben Unfugs! In unserem ersten Podcast im neuen Jahr 2019 legen wir wieder voll los.

Noch ein wenig eingerostet tun wir uns ein wenig schwer Damit über den Podcast verteilt hinreichend politisch inkorrekt zu sein und die Dauerbrenner deutscher Kultur – wie Krieg, Hitler und geschmacklose Witze – in den Podcast einzupflegen, aber dafür haben wir euch gleich zu beginn einen Supercut mit den fiesesten Sachen gemacht, die wir in diesem Podcast (teilweise) gesagt haben!

Ausserdem geht es um „Selfoptimiziation“ und die Frage wie lange wir eigentlich schlafen um ein erfolgreiches Leben ganz im Sinne von Churchill, Da Vinci und einem Typen den keiner kennt, der aber Virgin gegründet hat, zu führen!

Wenn euch gefällt was ihr hört sagt uns das, wenn es euch nicht gefällt, dann auch, aber das ignorieren wir vermutlich eh, denn wir hatten Spass <3

Vielleicht bald wieder im monatlichen Rhythmus, wenn Diemen die anderen Knalltüten dazu bekommt mal wieder etwas Disziplin zu wahren. Übrigens: Wir sind noch auf der Suche nach tollen Ideen für unser 10-Folgen-Jubiläum!

Welcher Sucks-Ass-Typ seid ihr!?

Keine gute Stockphoto-Wahl…

The Room – Roof Scene

Jetzt neu: Hinterlasst uns einen Audiokommentar via WhatsApp! Added einfach die +41 76 517 1337 und sprecht euren Kommentar (in maximal 3 Minuten Länge) ein. Wir spielen ihn dann am Ende des kommenden Podcasts.

avatar
Diemen
avatar
Franco
avatar
Marf